Hebammenkurse

Hebammenkurse

Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitungskurse können nach sehr unterschiedlichen Methoden stattfinden. Die Kurse im Kietz sind „Intensivkurse“, bei denen die Informationen an einem Tag vermittelt werden.

Der Kurs für Paare, die das erste Baby erwarten, gibt präzise Informationen zum Geburtsbeginn, damit die werdenden Eltern ein Gefühl bekommen, wann der richtige Zeitpunkt zum Losfahren zur Klinik ist.

Es wird der natürliche Geburtsablauf erklärt, um die Vorgänge im Körper besser zu verstehen. Somit kann man bewußt in die Geburt gehen und die Tipps zu Bewegung, Atmung und Unterstützung des Partners gut anwenden.

Weiterhin werden Stilltipps für die ersten Tage vermittelt.

In jedem Kurs wird ausreichend Raum für alle Fragen geboten.

Mit Pilates oder Yoga für Schwangere können Sie bei Ria oder Susanne die passenden Bewegungen sowie Entspannungstechniken erlernen.

Ein weiterer Kurs richtet sich an Schwangere mit Geburtserfahrung. Viele Mehrgebärende möchten die Geburt nochmal durchsprechen, sich austauschen und  Tipps holen. Dafür gibt es einen speziellen „Auffrischungs-Kurs“.

  • Wann ist der beste Zeitpunkt für die Klinik.

  • Was passiert im Körper bei der Geburt.

  • Erste Stilltipps.

Geburtsatlas und Becken

ZUSAMMEN SCHAFFEN WIR DAS!!!

Rückbildungsgymnastik

Dieser 6-wöchige Kurs (gern mit Kind) stabilisiert die Bauch-, Bein-, Po-, Rücken- und vor allem die Beckenbodenmuskulatur als beste Inkontinenzprophylaxe.

Auch die hormonellbedingte Beckeninstabilität nach der Schwangerschaft, die Rückenschmerzen verursachen kann, wird mit Aufbau der Muskulatur wieder gut gefestigt. In dem Kurs wird ein wiedererkennbares Training stattfinden, das die Muskeln fordert. Somit kräftigt jede Frau ihre Muskulatur im gesamten Rumpfbereich, fühlt sich wieder fit und hat zusätzlich die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Mamas.
Und auch wenn sich mal der innere Schweinehund meldet…. ZUSAMMEN SCHAFFEN WIR DAS!!!

  • Stabilisiert Bauch-, Bein-, Rücken- und Pomuskulatur
  • Trainiert im Besonderen die Beckenbodenmuskulatur

  • Beugt Inkontinenz vor (Prophylaxe)

Krabbelgruppe

Krabbelgruppe

In der Krabbelgruppe können sich Babys und ihre Eltern wohlfühlen, Fragen stellen und in Kontakt kommen.

Die Babys müssen noch nicht krabbeln können!

Sie können sich auch anfangs im sicheren Hafen von Mamas/Papas Arm erstmal nur umsehen. Später nehmen sie erste Kontakte mit anderen Babys auf und entdecken das vorhandene Spielzeug. Nicht selten machen die Kleinen erste Dreh-/oder Krabbelbewegungen in diesem Kurs. Sie schauen sich viel von anderen ab.

 Für Fragen und Gespräche (z.B. zum Thema Beikost) bin ich als Hebamme dabei.

Es ist keine Anmeldung oder Kursbindung nötig – jeder der Lust hat, ist herzlich Willkommen!
Spende: 4€

Babys in der Krabbelgruppe

Kursangebote

Geburtsvorbereitungskurs

Für Paare, die das erste Baby bekommen. Und Kurse für Frauen mit Geburtserfahrung.

Die passende Ergänzung: Schwangerenyoga & Pilates

Rückbildungsgymnastik

immer freitags von 10:30-11:30 Uhr

Die passende Ergänzung: Yoga & Rückbildungspilates

Krabbelgruppe

immer am letzten Montag im Monat von 10:00 – 11:00 Uhr

Die passende Ergänzung: Babymassage & PEKiP

ALLE KURSANGEBOTE & TERMINE ANSEHEN